«Edy» wird neue See-Attraktion

| Sa, 01. Apr. 2017

Die Möglichkeiten, welche die neue Seeplattform «Edy» für St. Moritz bringt, sind schier unerschöpflich. Sie reichen vom Seebad über eine Schifffahrtsline bis hin zur Seebühne. Gut möglich, dass ebendiese im Sommer mit einer Rocklegende eingeweiht wird. Mehr in der Samstagsausgabe der EPPL.

Gefällt Ihnen die Idee eines Seebades «Edy» mit Seebühne, Bistro und Schiffsbetrieb auf dem St.Moritzersee?

Coole Idee, ich freue mich schon heute darauf
53% (147 Stimmen)
Dieser Eingriff in die Natur geht zu weit
33% (91 Stimmen)
Na ja, ich hätte eine bessere Idee gehabt
13% (37 Stimmen)
Gesamtstimmen: 275

Kommentare

Super Aprilscherz. Aber nichts ist ja bekanntlich unmöglich.
Super Aprilscherz, der beste den ich bisher gelesen habe.
Passt auf, die meinen es ernst........ nix Aprilscherz.
Kein Aprilscherz. Die haben diesen "Edy" wirklich gebaut! - für ganze 2 Wochen WM - aus Pressholz, die nun als Sondermüll entsorgt werden müssen. Soviel zum Thema Nachhaltigkeit...
bevor man sich über Sondermüll äussert sollte man sich besser informieren
Das darf wirklich nicht ernst gemeint sein... So eine Verunstaltung der wunderbaren Bucht... DAS IST BESTIMMT EIN APRILSCHERZ.
Ist ja eigentlich ein Aprilscherz.
April, April
Super Idee dann kann Marco als Schreiner da wohnen, segeln und die nötigen Reparaturen ausführen. und der Hund kann jeden Tag schwimmen. Wie sich da die Fische freuen, ich sehe sie schon Luftsprünge machen. Freude herrscht sagt da der Dölf
April, april ;)

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind

KOMMENDE EVENTS

STELLEN

IMMOBILIEN

DIVERSES