Hatecke wagt den Schritt nach Zürich

| Do, 11. Mai. 2017

Im Engadin steht Ludwig Hatecke für Tradition und Qualität. In seine «Bacharias Alpinas» vereint er Bescheidenheit mit Hochwertigkeit. Nun wagt er den Schritt nach Zürich und eröffnet dort eine Filiale. Mehr dazu im Interview mit Ludwig Hatecke in der EPPL vom 11. Mai.

Kommentare

SUPER....FREU MICH......FREU MICH AUCH DASS IHR MEIN FOTO GEBRAUCHT HABT!!!!!!!

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind

KOMMENDE EVENTS

STELLEN

IMMOBILIEN

DIVERSES