HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Kokainhändler überführt

Foto: Archiv EP

Foto: Archiv EP

In St. Moritz sind durch die Kantonspolizei Graubünden Drogenhändler überführtt worden. Mehrere Personen wurden vorübergehend festgenommen. Insgesamt konnten Kokain und Haschisch im Wert von rund zehntausend Franken sichergestellt werden.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Haben Sie noch kein Konto?
Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  •  Wissen was im Engadin läuft
  •  Viel Hintergrundinformationen
  •  Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  •  Zugang zu jedem Online-Artikel
  •  Regelmässig informative Beilagen