Prämierung der Schreibtalente

| Do, 09. Nov. 2017

Die Jury hat getagt, die Gewinnerinnen stehen fest. Am 8. November fand in Sils die Prämierung der besten Schreibtalente des Jugend-Schreibwettbewerbs der Engadiner Post/Posta Ladina statt. Die besten Texte zum Thema "Krimi in den Bergen" schrieben fünf Mädchen.

Platz 1 belegte Michelle Mariano, Platz 2 Fabienne Alder, Platz 3 Alissa Badertscher, Platz 4 Ana Cunha und Platz 5 Marina Jud. Die drei Erstrangierten bekamen einen Wochenend-Schreibworkshop im Silser Hotel Waldhaus geschenkt, den Jurypräsident und Autor Patrick Nussbaumer leitet; die Viert- und Fünftrangierte wurden mit einem kleinen Geschenk geehrt.

Mehr: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind

KOMMENDE EVENTS

STELLEN

IMMOBILIEN

DIVERSES