HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Ein unschöner Schlusspunkt

Foto: Daniel Martinek

Foto: Daniel Martinek

Die Umwandlung des Spitals Oberengadin in eine Stiftung ist gelungen. Mit vielen Nebengeräuschen allerdings. Die Statuten der neuen Stiftung führen beispielsweise dazu, dass der bereits gewählte Verwaltungsrat wieder abdanken kann. Ein Kommentar. 

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Haben Sie noch kein Konto?
Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  •  Wissen was im Engadin läuft
  •  Viel Hintergrundinformationen
  •  Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  •  Zugang zu jedem Online-Artikel
  •  Regelmässig informative Beilagen