Der Künstler bangt um seine Zukunft

| Mi, 27. Dez. 2017

Er ist als Künstler stets auf der Suche nach dem Überraschenden: Marco Zuffellato kombiniert unbekümmert und frech den rostigen Nagel mit dem bleichen Schwemmholz, das Geweih mit dem Stallbrett – nur, wie lange noch? Mehr in der EP/PL vom 28. Dezember.

Mehr: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind

KOMMENDE EVENTS

STELLEN

IMMOBILIEN

DIVERSES