HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheit

Zernez muss sich touristisch bekennen

Zernez im touristischen Clinch zwischen Ober- und Unterengadin. Foto: Jon Duschletta

Zernez im touristischen Clinch zwischen Ober- und Unterengadin. Foto: Jon Duschletta

Am Mittwoch haben die touristischen Destinationen des Ober- und des Unterengadins in Zernez ihre Angebote für eine Zusammenarbeit ab dem 1.1.2019 vorgestellt. Am 25. April muss sich der Zernezer Souverän für eine der beiden Lösungen entscheiden.   

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Haben Sie noch kein Konto?
Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  •  Wissen was im Engadin läuft
  •  Viel Hintergrundinformationen
  •  Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  •  Zugang zu jedem Online-Artikel
  •  Regelmässig informative Beilagen