HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheit

«World Skills» in Graubünden?

Archivfoto: Jon Duschletta

Archivfoto: Jon Duschletta

Die Regierung prüft eine Kandidatur für die internationalen Berufsweltmeisterschaften im Kanton Graubünden. Der Zeitpunkt und die allfällige Zusammenarbeit mit anderen Kantonen ist noch ungewiss. Lesen Sie dazu mehr in der Ausgabe vom 3.März.