HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Die No Billag-Initiative deutlich abgelehnt

Foto: SRG SSR

Foto: SRG SSR

Die Initiative «No Billag» wird mit rund 71 Prozent von der Schweizer Bevölkerung abgelehnt. In Graubünden ist das Resultat noch deutlicher: Rund 77 Prozent der Bündnerinnen und Bündner sagen «nein» zur Initiative.
  • Sils Engadin
  • Laden zu vermieten – St. Moritz
  • Allrounderin für Hauswirtschaft und Service
  • Palü Power Apéro
  • Restaurant Chesa Grischa
  • Noldi Clalüna
  • H. KUHN
  • 3½-Zimmer-Wohnung – St. Moritz-Bad
  • Öffnungszeiten  Biblioteca Engiadinaisa
  • RANDY THOMPSON TRIO – Hotel Chesa Rosatsch
  • SAC – Skitourenwochenende Saoseo
  • Engadiner Goldschmiede
  • Mitarbeiter – Hotel Allegra
  • 2-Zimmer-Wohnung – Pontresina
  • Jahreskonzert der Musikgesellschaft Silvaplana
  • Zu verkaufen – St. Moritz
  • Frühlingsausstellung
  • Wintersaison – Waldhaus SIls
  • Clalüna-SIls
  • Der neue GLE
  • GINI
  • 2½-Zimmer-Wohnung – St. Moritz
  • Tannobau