HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportGesundheit

Konzessionsgemeinden wappnen sich

Archivfoto: Jon Duschletta

Archivfoto: Jon Duschletta

An der GV der Interessengemeinschaft der Bündner Konzessionsgemeinden (IBK) hat deren Präsident Not Carl am Mittwoch in Chur gefordert, dass die Konzessionsgemeinden Geld zur Seite legten für ein allfälliges Referendum im Streit um die Wasserzinsen.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  •  Wissen was im Engadin läuft
  •  Viel Hintergrundinformationen
  •  Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  •  Zugang zu jedem Online-Artikel
  •  Regelmässig informative Beilagen