HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportGesundheit

Präsidenten bilden Arbeitsgruppe

Archivfoto: Stephan Kiener

Archivfoto: Stephan Kiener

In der Region Maloja soll sich eine Arbeitsgruppe bestehend aus vier Gemeindepräsidenten um die Realisierung einer möglichen Eishalle im Oberengadin kümmern. Die Arbeitsgruppe soll auch den Kontakt zu den Initianten suchen.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  •  Wissen was im Engadin läuft
  •  Viel Hintergrundinformationen
  •  Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  •  Zugang zu jedem Online-Artikel
  •  Regelmässig informative Beilagen