HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportGesundheit

Claudio Mathieu auf dem Podest in St. Moritz

Die Sieger der Einzelwertung in St. Moritz. Von links: Claudio Mathieu (ES Sur En) aus Ramosch, Armin Karadar (ASV Ritten) und Albert König (EC Moitzerlitz Regen) (Foto: Nicolo Bass).

Die Sieger der Einzelwertung in St. Moritz. Von links: Claudio Mathieu (ES Sur En) aus Ramosch, Armin Karadar (ASV Ritten) und Albert König (EC Moitzerlitz Regen) (Foto: Nicolo Bass).

Insgesamt 25 Mannschaften nahmen am Wochenende am 51. Frühjahrs-Eisstockturnier in St. Moritz teil. Der ASV Ritten siegte im Mannschaftswettbewerb. In der Einzelwertung gewann Claudio Mathieu (ES Sur En) die Silbermedaille hinter dem Italiener Armin Karadar (ASV Ritten).