HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheit

Der Kampf für die Italophonie geht weiter

Giuseppe Falbo

Giuseppe Falbo

Die Pro Grigioni Italiano wird dieses Jahr hundert Jahre alt. Ihr Generalsekretär Giuseppe Falbo muss sich im Jubeljahr mit einer kantonalen Fremdspracheninitiative auseinandersetzen, die das Italienische aus den Schulstuben verdrängen will. Im EP-Interview vom 14. April sagt er mehr zum Thema.