HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Foto: Kantonspolizei Graubünden

Foto: Kantonspolizei Graubünden

Rückgang der Verkehrsunfälle

Auf den Bündner Strassen sind 2018 bei 2213 Verkehrsunfällen 13 Personen gestorben, ein Drittel weniger als im Vorjahr. 592 Personen wurden bei einem Verkehrsunfall verletzt, was im Vergleich zum Vorjahr einer Abnahme von fast 10 Prozent entspricht. 


Noch keine Kommentare

1000/1000
  • ALLROUNDERIN/TOURNANTE
  • The Lion
  • Niggli & Zala
  • Forza
  • kronenstübli
  • Ebneter&Biel
  • STÄNDERÄTE
  • WIR VERMIETENIHRE IMMOBILIE. – Solena
  • Baumann
  • Scuol Events
  • Bezzola AG  Engadiner-Küchencenter
  • STRAHLENDE SAUBERKEIT – Waschbär
  • Wilde Zeiten im Morteratsch
  • 2. ÖFFENTLICHER WORKSHOP ZUM KOMMUNALEN RÄUMLICHEN LEITBILD
  • Staub
  • Waldhaus SIls
  • Veduta Hotel Restorant
  • Modello Werbetechnik
  • Saisonstellen – Hotel Fex AG
  • Klettern Engadin – SAC
  • Niggli & Zala und Partner
  • Hotel Restaurant Corvatsch
  • Unsere Zukunft braucht Erfahrung und innovative Ideen.– SVP
  • Waschbär
  • Le Prese
  • JUSTTWO – music@celerina
  • Privatkredit
  • 3½-Zimmer-Wohnung – St. Moritz
  • Butia d’or
  • EINLADUNG ZUM TAG DER OFFENEN BAUSTELLE