HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Archivfoto Engadiner Post

Archivfoto Engadiner Post

Wolf von Auto erfasst

Laut einer Polizeimeldung ist auf dem Julierpass im Gebiet Alp Sur Gonda in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein Wolf von einem Auto erfasst worden. Das schwerverletzte Tier musste durch den Wildhüter erlegt werden. 

Die Kollision wurde umgehend gemeldet. Es ist nicht bekannt, woher das Tier stammt. Der Kadaver wird zur weiteren Untersuchung, namentlich zur genetischen Analyse, dem pathologischen Institut der Universität Bern übergeben. 


Noch keine Kommentare

1000/1000
  • ARNO RUSSI
  • Offenen Tür
  • Mitarbeiter/-innen Verkauf & Backoffice 100%
  • Erfahrener Schreiner
  • not dal musical
  • üna manadra / üna manader per l’infrastructura (100%)
  • CUMÜN DA üna collavuratura / ün collavuratur per l’uffizi da fabrica (100 %)
  • LAUFSCHUHTEST
  • Fulvio Chiavi
  • ZU KAUFEN GESUCHT:
  • Konzert - Duo Luschaina
  • Kevin Rampa
  • Gästeberater 60-70%, m/w
  • Beautyclinic Samedan
  • Gaudenzi Marchesi Müller Architectura SA
  • Herzliche Gratulation!
  • Chesa Planta Programm Juli
  • GESUCHT MÖBLIERTE WOHNUNG
  • Pomatti
  • Francesco Godenzi
  • Michele Lucchinetti
  • E-FAHRTECHNIK KURSE
  • IHRe eLeKTRO-PARTNeR
  • Malloth
  • Laura Ravo
  • DONATO RAINOLTER
  •  Costa
  • Sommerlauf
  • Museumsleiter/in (60%-100%)
  • silvicultur/a da revier–mainagestiun (100%)
  • Keine Angst vor Krampfadern!
  • Niggli & Zala
  • 2½-Zimmer-Wohnung – St.Moritz
  • EISMEISTER 100% IN JAHRESSTELLE (M/W)
  • Fachärztin für Dermatologie und Venerologie FMH Ab sofort ist Frau Dr. med.
  • Katholische Kirchgemeinde – Einladung
  • Lagerraum - 42m2 , Höhe 3.20m – St. Moritz
  • Christina Tordi
  • construction.assistence