HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Die scheidende SP-Nationalrätin Silva Semadeni vor dem Bundeshaus. «Arrivederci Berna!» Foto: Jon Duschletta

Die scheidende SP-Nationalrätin Silva Semadeni vor dem Bundeshaus. «Arrivederci Berna!» Foto: Jon Duschletta

Von einer die geht: Silva Semadeni

Sie liebt die Natur, schätzt kulturelle Vielfalt und ist eine leidenschaftliche Politikerin. Die abgetretene Nationalrätin Silva Semadeni hält sich an den Leitsatz «Freiheit bedeutet Teilnahme» und will sich nun vermehrt der Regionalgeschichte widmen. 

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Haben Sie noch kein Konto?
Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  •  Wissen was im Engadin läuft
  •  Viel Hintergrundinformationen
  •  Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  •  Zugang zu jedem Online-Artikel
  •  Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare

1000/1000
  • Rasgeder/rasgedra in plazza
  • Restaurant im Engadiner Stil
  • Metzger/ Fleischfachmann
  • NILS BURRI Hotel Chesa Rosatsch
  • Programm Marathonwoche
  • Voskreisenije – Resurrection
  • AIRPORT GARAGE GERONIMI
  • 2½-Zimmer-Ferienwohnung
  • Kulm Hotel St. Moritz – Stelleninserat
  • einen kaufmännischen Allrounder (m/w) 100%
  • Chalandamarz 2020 St. Moritz
  • Maloja
  • Ihre alte Polstergruppe – Gody Landheer AG
  • 3½ bis 5-Zimmer-Wohnung
  • Automobile Palü AG
  • Privatkredit
  • 2½-Zimmer-Wohnung  – St. Moritz