HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Foto: z. Vfg

Foto: z. Vfg

Swissalpine und Irontrail gehen getrennte Wege

Der Swissalpine Irontrail erfährt einschneidende Veränderungen. Die Irontrail-Szene verschiebt sich 2020 ins Engadin. Highlight ist ein «100 Miler» mit Start in St. Moritz und Ziel in Samedan. Neu wird zudem ein Berglauf über rund 70 Kilometer mit Start und Ziel in Davos lanciert.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Haben Sie noch kein Konto?
Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  •  Wissen was im Engadin läuft
  •  Viel Hintergrundinformationen
  •  Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  •  Zugang zu jedem Online-Artikel
  •  Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare

1000/1000
  • Verschiedene Perspektiven. EIN ZIEL
  • 3-Zimmer-Wohnung – Maloja
  • Michae Pfäffli