HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Ils organisatuors da l’open air a Chapella guardan da spordscher qualchosa eir pels fans da musica pü giuvens.	(fotografia: Jon Duschletta)

Ils organisatuors da l’open air a Chapella guardan da spordscher qualchosa eir pels fans da musica pü giuvens. (fotografia: Jon Duschletta)

Cha da Fö, Martina Linn e per glivrer ils Pinguins

Per la 38evla vouta vain realiso dals 2 als 4 avuost il Open Air Chapella. Da la partida sun quist an bands da tuot la Svizra e’ls stils musicals tendschan da rock, pop e folk fin tar blues, soul e jazz. 

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Haben Sie noch kein Konto?
Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  •  Wissen was im Engadin läuft
  •  Viel Hintergrundinformationen
  •  Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  •  Zugang zu jedem Online-Artikel
  •  Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare

1000/1000
  • üna impiegada / ün impiegà
  • Freunde von Celerina
  • Danke, Dr. Jürg Pfister!
  • 4½-Zimmer-Wohnung (Dachgeschoss) – Maloja
  • Kunst in den Bündner Alpen
  • Golf 4 All
  • FAHRZEUGKONTROLLEN 2020
  • Fahrdienstmitarbeiter/in 80-100% in St.Moritz
  • Drucktechnologin/-en
  • 1½-Zimmer-Wohnung
  • ZU KAUFEN GESUCHT:
  •  Open Air Konzert 2020
  • ON THE ROCKS
  • Concerts of a Lifetime