HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Fotos: On/Anne Lutz & Thomas Stöckli

Fotos: On/Anne Lutz & Thomas Stöckli

Logenplatz mit Aussicht, Bett und Bewilligung

Die Laufsportfirma On hat beim Lunghinsee die «On Mountain Hut» gebaut. Die Gemeinde ‧Bregaglia hat dafür die ‧Bewilligung erteilt und erhofft sich gute Werbung. Spätestens Ende Oktober soll von der Hütte nichts mehr zu sehen sein. 

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Haben Sie noch kein Konto?
Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  •  Wissen was im Engadin läuft
  •  Viel Hintergrundinformationen
  •  Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  •  Zugang zu jedem Online-Artikel
  •  Regelmässig informative Beilagen

3 Kommentare

1000/1000
Martin Peter am 04.08.2019, 12:44
man kann lange begründen wieso es toll ist eine Werbehütte an diesem Ort (ausserhalb eines Gebietes das bereits touristisch erschlossen ist) auch nur temporär zu bauen - überzeugen tut es trotzdem nicht. Man könnte mit gewundenen Sätzen auch eine WWF Hütte auf Fuorcla Pischa begründen oder eine BMW 4wheel drive Hütte am Fusse des Morteratschgletschers. Enttäuscht bin ich von ON, deren Schuhe ich seit Jahren trage und nicht verstehen kann ich die Gemeinde, wie geht man dann beim nächsten Antrag vor? Leute die viel Zeit im Engadin verbringen und dort gute Ideen entwickelten die sie werbemässig im Hochtal inszenieren könnten gibt es vermutlich noch viele. Die Engadiner Post ist etwas hin- und hergerissen und spricht im Kommentar von "Gratwanderung" - ich wünschte mir, dass die einzige Lokalzeitung gelegentlich etwas klarer Stellung beziehen würde, statt es "allen recht zu machen".
Reto Stifel am 04.08.2019, 16:50
Besten Dank Herr Peter für Ihre Gedanken. Ich denke der Kommentar kommt zum klaren Schluss, dass es diese Hütte an diesem Ort zu diesem Zweck nicht braucht. Nicht von der Hand zu weisen ist allerdings der Werbeeffekt über die Sozialen Medien. Da lese ich (leider) keine kritischen Kommentare. Ich war heute bei der Hütte oben und auch da habe ich praktisch nur positive Statements gehört. Immerhin greift die EP/PL dieses Thema durchaus kritisch auf. Im Gegensatz zu anderen grossen Schweizer Qualitätsmedien, die die Aktion ganz einfach nur toll finden.
Steinbock am 05.08.2019, 08:47
Ich bin absolut Ihrer Meinung.
  • GEMEINDE ST. MORITZ
  • ALPABZUG - JUBILÄUM 50 JAHRE ÄLPLER
  • Wilde Zeiten im Morteratsch
  • @ kronenstübli
  • PLD
  • RESTAURANT CHASELLA
  • Le Prese
  • collavuratur gruppa da lavuors cumünelas
  • Herbstlager Muzzerone, Toskana – SAC
  • BLACK & BLUE JAZZ BAND – Music@celerina
  • EIN THEATERABEND MIT DEM BERÜHMTEN BÜNDNER SCHAUSPIELER ANDREA ZOGG
  • Marco Giacometti
  • Veduta Hotel Restorant
  • 3½-Zimmer-Wohnung – St. Moritz/Champfèr
  • 1-Zimmer-Wohnung – Samedan
  • ARVENSTUBE – Waldhaus SIls
  • Hotel Restaurant Corvatsch
  • SP