HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Foto: Comet Photoshopping GmbH  Dieter Enz

Foto: Comet Photoshopping GmbH Dieter Enz

Gericht gibt grünes Licht für Serletta Süd

Das Verwaltungsgericht des Kantons Graubünden hat die Planungsbeschwerden der benachbarten Liegenschaftseigentümer in Sachen Serletta Süd abgewiesen. Es schützt damit den damaligen Volksentscheid zum geplanten Gesundheitshotel und der neuen Klinik Gut.

Die Urteile des kantonalen Verwaltungsgerichts sind gemäss einer Medienmitteilung der Gemeinde St. Moritz am 2. Dezember 2019 getroffen- und kurz vor Weihnachten den Parteien kommuniziert worden. «Das Verwaltungsgericht hat die vier Planungsbeschwerden der benachbarten Liegenschaftseigentümer abgewiesen und damit den Volksentscheid der St. Moritz Stimmbürger betreffend der Nutzungsplanung Serletta Süd geschützt», heisst es in der Mitteilung. Auf dem Areal sollen ein Gesundheitshotel und die neue Klinik Gut entstehen. Gleichzeitig hat das Gericht in einem weiteren Urteil, ebenfalls vom 2. Dezember 2019, die Beschwerde der Promotorin abgewiesen, die sich gegen die Verschärfung der Nutzungsmöglichkeiten im Hotelbereich des Gestaltungsplanes gerichtet hatte. Gemäss dieser Auflage muss im Falle einer Hotelrealisierung im Baubereich I das ermöglichte Gebäudevolumen im Wesentlichen Hotelzwecken dienen.
Die unterlegenen Parteien haben nun Gelegenheit, die Urteile innert 30 Tagen – unter Berücksichtigung der weihnachtlichen Gerichtsferien – ans Bundesgericht weiterzuziehen. «Der Gemeindevorstand St. Moritz nimmt die Urteile erfreut zur Kenntnis», heisst es abschliessend.

Autor: (pd)

Foto: Comet Photoshopping GmbH Dieter Enz


1 Kommentar

1000/1000
koch am 08.01.2020, 11:48
St Moritz war und ist noch immer Weltmeister im verschandeln. Aber weiter unten hat es ja bereits eine Investitionsruine, schön verpackt. Warum soll nicht noch eine zweite hinzukommen. Weiter oben, gleiche Seite. Vielleicht gibt das ein Tourismusmagnet.
  • HERZLICHE GRATULATION – Gini
  • Reservationsmitarbeiter (m/w)
  • Nachtarbeiten  RhB
  • GIAN DILMEN – F. Duttweiler
  • Martin Binkert
  • Silas Schäfli – Reto Weisstanner
  • Nachtarbeiten  RhB
  •  «Knowhow-/Manpower-Transfer»
  • Drive In _ St. Moritz