HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Foto: Marie-Claire Jur

Foto: Marie-Claire Jur

Kantonalbank schliesst die Filialen Sils und Silvaplana

Die Banken bekommen das veränderte Kundenverhalten zu spüren. Aufgrund von rückäufigen Schaltertransaktionen schliesst die GKB zwei Geschäftsstellen. Die Gemeinden interessieren sich für die Immobilien in Sils und Silvaplana. 

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Haben Sie noch kein Konto?
Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  •  Wissen was im Engadin läuft
  •  Viel Hintergrundinformationen
  •  Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  •  Zugang zu jedem Online-Artikel
  •  Regelmässig informative Beilagen

3 Kommentare

1000/1000
Jack Sulivan am 18.02.2020, 19:02
...dann bleibt nur die Hoffnung, dass die iLounge konstruktiv, nachhaltig und innovativ genutzt wird - so wie letzten Sommer als dort viele Leute an Tischen sassen und was diskutierten - und nicht alles tot ist.
Mäggie Duss St.Moritz am 18.02.2020, 23:05
Keine Post, keine Bank wo führt das hin? Zuletzt ziehen die Leute weg Tourismus ade.
Big Thinker am 19.02.2020, 11:20
Schade für den Verlust an Kundendienst, doch wenn etwas 'stirbt', kann Neues entstehen. In Silvaplana könnte das ganze Haus am Dorfplatz inkl. i-Lounge zum innovativen Zentrum umfunktioniert werden, lebendig, geistvoll, sprudelnd mit Ideen - da hat sogar der Bankberater ab und zu einen Platz. 'Man' muss nur wollen!
  • Notfall -Unterhalt und Reparaturarbeiten Ihrer Zahnprothese
  • Herzliches Dankeschön...
  • CHARN FURNI IN CHASA    HAUSLIEFERUNG    HOME DELIVERY
  • InsemBEL
  • CORONA-KRISE
  •  Pet-Point
  • Zu vermieten in Surlej/Silva-
  • Metzgerei
  • Schocher
  • Belverde
  • Il Comune di Bregaglia cerca da subito o in data da convenire
  • Engadin
  • Ramon Zangger
  • Stellen GR
  • Auto Expo Engadin
  • InsemBEL