HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Selina Gasparin   Foto: Swiss-Ski

Selina Gasparin Foto: Swiss-Ski

Selina Gasparin wird gute Zehnte

Im Biathlon-Sprint in Kontiolahti lief Selina Gasparin auf den guten zehnten Schlussrang. Für die 35-jährige Pontresinerin ist es der erste Top-10-Platz der Saison.

Der Sprint der Biathletinnen in Finnland fand bei schwierigen Bedingungen mit viel Wind und dichtem Schneefall statt. Wie vor einer Woche im tschechischen Nove Mesto ging der Sieg an die Deutsche Denise Herrmann. Zweite wurde  ihre Landsfrau Franziska Preuss. Auf Platz drei landete Tiril Eckhoff aus Norwegen.


Noch keine Kommentare

1000/1000
  • Scuol, Zentrum
  •  Refurmo
  • DER NÄCHSTE AUSFLUG KOMMT BESTIMMT!
  • Zuoz
  • Neu renovierte
  • Markttag