HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Cresta Palace Hotel in Celerina.       Foto: Archiv EP/PL

Cresta Palace Hotel in Celerina. Foto: Archiv EP/PL

Direktionswechsel im Cresta Palace Celerina

Wie der Verwaltungsrat des Hotels Cresta Palace Celerina mitteilt, hat das Hotel ab 1. Juni 2020 einen neuen Direktor: Markus Tauss (33) übernimmt von Kai Ulrich, der das Hotel seit 2015 führte.

Markus Tauss wird am 1. Juni die Position des neuen Direktors des Hotels Cresta Palace Celerina antreten. Er bringe langjährige Erfahrung und umfassende Kenntnisse sowohl aus internationalen Hotelketten als auch privat geführten Häusern der Luxushotellerie ein. Zuletzt leitete Tauss das Schloss Elmau Retreat in Oberbayern. Der gebürtige Stuttgarter werde die Ausrichtung des Cresta Palace Celerina im Medical Wellness weiterhin forcieren. (pd)


Noch keine Kommentare

1000/1000
  • Hotel Saratz
  • ALSOFT Informatik AG
  • Hanselmann