HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

La gruppa «Avegnir butia da Ramosch» ha chattà üna soluziun per mantgnair la butia in cumün (fotografia: Nicolo Bass).

La gruppa «Avegnir butia da Ramosch» ha chattà üna soluziun per mantgnair la butia in cumün (fotografia: Nicolo Bass).

Butia a Ramosch resta averta

Davo 35 ons ch’Anton Häfner e duonna vaivan manà la butia a Ramosch han els decis da schmetter da far da butiers. In avegnir tilla maina Wanda Hopman.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Haben Sie noch kein Konto?
Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  •  Wissen was im Engadin läuft
  •  Viel Hintergrundinformationen
  •  Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  •  Zugang zu jedem Online-Artikel
  •  Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare

1000/1000
  • Putzfrau
  • Herzlichen Glückwunsch – Michelle Blarer
  • ZU KAUFEN GESUCHT:
  • 2½-Zimmer-Wohnung – Cinuos-chel
  • HERZLICHE GRATULATION