September 2015

Soglio ist das schönste Dorf

Fr, 18. Sep. 2015

Das schönste Dorf der Schweiz 2015 heisst Soglio. Das hat das Publikumsvoting ergeben. Anfang Oktober wird es anlässlich der Preisverleihung ein grosses Fest geben. Gemeindepräsidentin Anna Giacometti freut sich gemäss einer Medienmitteilung «riesig über die Auszeichnung.»

Gotthard am City Race

Fr, 18. Sep. 2015

Die Schweizer Rockband Gotthard wird anlässlich des City Race-Wochenendes am Samstag, 5. Dezember, in St. Moritz auftreten. Der Auftrakt zum City Race findet am Freitag Abend auf der beleuchteten Piste am Corvatsch statt. Am Samstag folgen dann die Rennen im Zentrum von St. Moritz.

In Silvaplana fliegen die Bäume

| Fr, 18. Sep. 2015

Nein, nein, dieser Baum fliegt nicht alleine durch die Luft. In Silvaplana sind zurzeit verschiedene Bauarbeiten im Gang. Dabei müssen Bäume entfernt werden. Natürlich mit dem Helikopter, was auf diesem Bild allerdings kaum ersichtlich ist.

Pia Schwander freundlichste Gastgeberin

Do, 17. Sep. 2015

Die freundlichste Gastgeberin im Oberengadin heisst Pia Schwander aus Pontresina. Das hat der Verein Parahotellerie Engadin-St. Moritz entschieden. Pia Schwander ist Wirtin der Paradis-Hütte und das seit 32 Jahren. «Ihre Herzlichkeit und Freundlichkeit sind ansteckend», heisst es.

Pontresina auf Rang Drei

Do, 17. Sep. 2015

Pontresina zählt zu den drei beliebtesten Reisedestinationen der Schweiz. Das zeigt eine Umfrage des Reiseportals TripAdvisor. Rang eins und zwei belegen die Walliser Destinationen Zermatt und Saas Fee. St. Moritz hat es mit Rang neun ebenfalls in die Top Ten geschafft.

Mehr: 

1,7 milliuns francs per l'infrastructura

| Do, 17. Sep. 2015

La radunanza cumünela da S-chanf ho delibero in marculdi ün credit dad 1,7 milliuns francs per lavuors d'infrastructura pel quartier d'indigens «Resgia Chapella» sainza cuntravuschs. Impü dessan gnir vendidas duos parcellas cun edifizis existents ad indigens.

Schellenursli kehrt nach Guarda zurück

| Do, 17. Sep. 2015

Im Oktober kommt «Schellenursli - der Film» von Xavier Koller in die Schweizer Kinos. Um das Thema vorallem in Guarda, der Heimat des Kinohelden, noch besser erlebbar zu machen, werden parallel zum Kinostart konkrete Angebote entwickelt. Dabei handelt es sich um fünf «Guardaner» Teilprojekte.

Seiten

KOMMENDE EVENTS

STELLEN

IMMOBILIEN

DIVERSES