Februar 2016

Getrübte Freude trotz gutem Jahr

| Mo, 29. Feb. 2016

Im letzten Geschäftsjahr verzeichneten die Engadiner Kraftwerke AG zwar eine hohe Energieproduktion und nochmals tiefere Produktionskosten. Trotzdem können sich die Aktionäre nicht richtig freuen. Mehr dazu und ein Interview mit Martin Schmid in der EP/PL vom 1. März.

Mehr: 

Marathon erhält fünfköpfige Geschäftsleitung

| Mo, 29. Feb. 2016

Menduri Kasper (Geschäftsführer), Daniel Barmettler, Adriano Iseppi, Reto Matossi und Andrea Nievergelt, bilden ab 1. Mai die Geschäftsleitung des Engadin Skimarathons. Kasper ist im Vollamt tätig, die anderen übernehmen die Aufgaben zusätzlich zu ihren beruflichen Verpflichtungen. 

Müdamaint dal circul electoral

| So, 28. Feb. 2016

Ils votants dal cumün da Val Müstair decidan cun 515 cunter 104 vuschs d'abolir il circul electoral per l'elecziun da la suprastanza cumünala ed adattan per quai la constituziun cumünala. La partecipaziun es statta passa 53 pertschient.

Durchsetzungsinitiative: Klares Bündner Nein

| So, 28. Feb. 2016

Die Durchsetzungsinitiative der SVP ist in Graubünden mit einem Nein-Anteil von knapp 59 Prozent abgelehnt worden, was dem Schweizer Trend entspricht. Die 2. Gotthardröhre wurde klar befürwortet, die Spekulationsinitiative abgelehnt. Ebenso die Initiative gegen die Heiratsstrafe. 

Dario Cologna gewinnt Gommerlauf

| So, 28. Feb. 2016

Dario Cologna wurde beim Gommer Klassiker über 21 km seiner Favoritenrolle gerecht. In Ulrichen setzte sich Cologna in der klassischen Technik auf der Zielgeraden vor seinen Weltcup-Kollegen Ueli Schnider, Toni Livers und Jöri Kindschi durch. 

Seiten

KOMMENDE EVENTS

STELLEN

IMMOBILIEN

DIVERSES