Oktober 2016

Swiss Ice Hockey Day 2016

Video icon
| Mo, 31. Okt. 2016

In der Eishalle Gurlaina in Scuol standen im Rahmen des Swiss Ice Hockey Day 2016 die drei HCD-Cracks Daniel Rahimi, Samuel Walser und Joren van Pottelberghe mit dem Nachwuchs auf dem Eis. Grosse und kleine Eishockey-Stars traffen sich auch in Samedan, Le Prese, Vicosoprano und St. Moritz.

Der erste Stein ist gelegt

| Mo, 31. Okt. 2016

Der erste Stein für das «House of Switzerland» ist von Schweizerhof-Direktor Martin Scherer, seine Frau Yvonne Urban und der ehemaligen Weltcup Fahrerin Nadja Kamer-Inglin gelegt worden. Während der Ski-WM wird das «House of Switzerland» ein Ort des Fests sein, mit Musik und Events mit Athleten.

RhB und RailAway AG sind WM-Partner

| Mo, 31. Okt. 2016

Mit der Rhätischen Bahn und der RailAway AG konnten zwei weitere Partner für die FIS Alpinen Ski Weltmeisterschaften in St. Moritz  gewonnen werden. Die neuen Partner unterstützen die Bemühungen der WM-Organisatoren den alpinen Grossanlass mit dem regionalen und nationalen ÖV zu verknüpfen.

«Tiroler Adler» für Barbara Janom Steiner

| Mo, 31. Okt. 2016

Die Tiroler Landesregierung hat Regierungsrätin Barbara Janom Steiner in Innsbruck den «Tiroler Adler» verliehen für ihr Engagement zu Gunsten der  Interessen der Alpenländer. Unter anderem hat Janom Steiner in den vergangenen Jahren als starker Motor der EUSALP gewirkt.

Grosse und kleine Stars

So, 30. Okt. 2016

Am Sonntag hat der Swiss Ice Hockey Day stattgefunden. Die Stars der NLA-Klubs haben die Nachwuchsspieler besucht und ihnen viele wertvolle Tipps und Autogramme gegeben. So wie auf dem Bild Perttu Lindgren vom HCD. Auch in Samedan, Scuol und Le Prese haben Anlässe stattgefunden. 

Largiadèr ha fat las plü bleras vuschs

| So, 30. Okt. 2016

Il president cumünal da S-chanf nun es amo cuntschaint: ingün candidat nun ha ragiunt la majorità absoluta da 146 vuschs. Il plü dastrusch es rivà Gian Fadri Largiadèr cun 123 vuschs. Il vicepresident cumünal actual Gian Andrea Bott ha ragiunt 90 vuschs e Peter Angelini 75 vuschs.

«aha!award» für die Nationalparkregion

| So, 30. Okt. 2016

Am vergangenen Donnerstag ist das Projekt «Gluten- und laktosefreie Ferien in der Nationalparkregion» vom Allergiezentrum Schweiz ausgezeichnet worden. In diesem Unterengadiner Projekt haben sich 30 Anbieter von gluten- und laktosefreien Produkten zusammengeschlossen. 

Pitschen cumün preschantà cun grondezza

| So, 30. Okt. 2016

Ils 250 exemplars dal cudesch «Tschierv», scrit ed edi dad Oswald Toutsch, sun quasi exausts. E quai be davo duos eivnas cha’l cudesch es sül marchà. Gnü preschantà es il cudesch sül givè dal Pass dal Fuorn. «Per mai es statta la preschantaziun da meis cudesch bainschi speciala», disch Toutsch.

Seiten

KOMMENDE EVENTS

STELLEN

IMMOBILIEN

DIVERSES