Oktober 2017

Erster Halloween-Ritt

| Di, 31. Okt. 2017

Am vergangenen Sonntag hat im Engadin der erste Halloween-Plausch-Ritt stattgefunden. 18 Amazonen haben sich zu einem Postenlauf der besonderen Art getroffen: Sie mussten auf den Rücken ihrer Pferde Posten rund um Madulain suchen. 

Tut cumgià da Heinz Brand sco president

| Di, 31. Okt. 2017

D’incuort ha la Cumischiun d’instituziuns politicas dal Cussagl naziunal salvà üna sezzüda i’l Hotel Belvédère a Scuol. Quella ha gnü lö in Grischun causa cha’l president da la cumischiun, Heinz Brand, ha tut cumgià a la fin da seis temp d’uffizi sco parsura.

Mehr: 

Verpassen die Gemeinden eine Chance?

| Mo, 30. Okt. 2017

Millionen von Nutzer bewegen sich ganz selbstverständlich auf den sozialen Medien. Kaum ein Unternehmen, das nicht auf Social Media präsent ist. Bei den Gemeinden scheint es jedoch Nachholbedarf zu geben – auch im Engadin. Mehr dazu in der EP vom 31. Oktober.

Sustegn per las medias rumantschas

| Mo, 30. Okt. 2017

La radunanza da delegats da la Lia Rumantscha ha approvà ün import da fin 100'000 francs per cumbatter l’iniziativa «No Billag». Implü s’ingascha la Lia pel proget «medias rumantschas 2019». Per Maria Sedlacek es gnüda eletta Angela Jann in suprastanza.

Mehr: 

Orkanböen im Engadin

| Mo, 30. Okt. 2017

Das Sturmtief «Herwart» war am Sonntag auch im Engadin zu spüren. Auf dem Corvatsch wurde eine Orkanböe von 149 km/h gemessen. Die kräftigen Winde haben an den Seen – wie auf dem Bild am Berninapass – zu ersten Eis-Kunstwerken geführt. 

Seiten

KOMMENDE EVENTS

STELLEN

IMMOBILIEN

DIVERSES