Schreibwettbewerb 2017

Bist Du fasziniert vom Geschichtenschreiben oder hast Du jemanden in Deinem Freundes- oder Bekanntenkreis, der es liebt, spannende Storys zu Papier zu bringen? Dann ist der Jugend-Schreibwettbewerb der «Engadiner Post/Posta Ladina» genau das Richtige für Euch!

Das Thema in diesem Jahr lautet KRIMI IN DEN BERGEN.

Ob seriös und voller Spannung oder eher lustig, was auch immer Dir dazu einfällt, kann zu einer Gewinnergeschichte werden.

Also zögere nicht und sende Deine kreative Geschichte bis zum 21. August 2017 an: redaktion@engadinerpost.ch.

 

Teilnahmebedingungen:

  • Die besten fünf Geschichten werden in der «Engadiner Post/Posta Ladina» veröffentlicht. Die Sieger (1. bis 3. Platz) gewinnen ein Schreibworkshop-Wochenende mit dem einheimischen Jungautor Patrick S. Nussbaumer im Silser Hotel Waldhaus inklusive Übernachtung.
  • Teilnahmeberechtigt sind alle 12- bis 16- jährigen Mädchen und Jungen, die im Engadin, Bergell, Puschlav, Münstertal oder in Samnaun wohnhaft sind.
  • Angenommen werden pro Teilnehmer/in ein Prosa-Text zum Thema KRIMI IN DEN BERGEN. Der Text muss der Redaktion per Mail übermittelt werden, geschrieben in einem gängigen Textprogramm (am besten in Word oder Acrobat).
  • Die Textlänge umfasst minimal 4000 und maximal 7000 Zeichen (Mit Leerzeichen).
  • Jeder Text muss mit einem Titel versehen sein.
  • Zusätzlich zum Text wird zur Illustrierung der Geschichte ein Bild erwartet. Das kann eine selbst gemachte Fotografie sein, eine Zeichnung oder ein Bild, das aus dem Internet heruntergeladen wird. Die Klärung der Urheberrechte ist Sache der Autoren. Die Bilder müssen zudem printtauglich sein, also midestens zwei Megabyte aufweisen.
  • Illustrationen/Zeichnungen, die nicht eingescannt werden können, sind per Post zu übermitteln oder bei der Redaktion vorbeizubringen. (Redaktion Engadiner Post, Via Surpunt 54, 7500 St. Moritz, Vermerk «Schreibwettbewerb»)

Wichtig:

Alle Teilnehmer müssen am Schluss ihrer eingesandten Texte noch Folgendes vermerken:

  • Vorname und Name
  • Alter
  • Wohnort und genaue Adresse
  • Emailadresse, unter der sie erreicht werden können
  • Handynummer, soweit vorhanden
  • Handynummer/Festnetz eines Elternteils

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

    


KOMMENDE EVENTS

STELLEN

IMMOBILIEN

DIVERSES