HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Foto: Swiss-Ski

Foto: Swiss-Ski

Thomas Tumler wird rückwirkend Zweiter

Beim Riesenslalom in Beaver Creek am 2. Dezember erreichte Tumler den dritten Platz. Die Anti-Doping-Kommission des Weltverbandes FIS entschied nun, dem Erstplatzierten, Stefan Luitz, wegen der unerlaubten Inhalation von Sauerstoff den Sieg abzuerkennen. Somit rückt Tumler auf den zweiten Platz vor.