Foto: Daniel Zaugg

Foto: Daniel Zaugg

Der Spaghettimacher von Poschiavo

Seit 1902 produziert die Familie Fisler in Poschiavo Spaghetti und exportiert diese heute bis in die USA. In den Regalen fallen die Spaghetti aus dem Puschlav nicht nur wegen ihrer ungewöhnlichen Länge auf, auch die blaue Papierverpackung und der gelbe Retroaufkleber stechen ins Auge.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare