HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Foto: Kantonspolizei Graubünden

Foto: Kantonspolizei Graubünden

Arbeiter von Bagger erfasst

Am Montagnachmittag ist in Pontresina ein Arbeiter von einem Bagger erfasst worden. Der Mann wurde in ein Bachbett geschleudert und verletzt.

Auf einer Baustelle in Pontersina wurden am Montag mit einem Bagger Befestigungsarbeiten an einem Bachufer ausgeführt. Um 13.15 Uhr wollte der Baggerführer sein Arbeitsgerät drehen. Dabei wurde ein 47-jähriger Arbeiter vom Heck der drehenden Kabine erfasst und aus einer Höhe von rund fünf Metern in das Bachbett hinunter geschleudert. Durch die Rettung Oberengadin sowie einen Notarzt wurde der Mittelschwerverletzte erstversorgt und für die Rettung vorbereitet. Anschliessend wurde der Verunfallte mit einer Windenaktion durch die Rega geborgen und ins Spital nach Samedan geflogen. Die Kantonspolizei Graubünden klärt den genauen Unfallhergang ab.


Noch keine Kommentare

1000/1000
  • In der Casa Luna
  • www.bouyges-es-intec.ch
  • Alle alleinstehenden Einheimischen sind
  • SPA
  • Silvio Margadant  °  Marcella Maier  °  Michael Lütscher
  • Zu vermieten in Surlej/Silva-
  • Car Wash
  • Celerina Alpin Pflanzencenter:  täglich neue Baumlieferungen
  • The Lion
  • Kronenhof
  • THE GARDENER
  • Wir schenken Ihnen die MWST!
  • Qualität, Stil und Freundlichkeit auf höchstem Niveau
  • La vschinauncha da S-chanf tschercha
  • Pontresina Wochentipp
  • für4Personen
  • RTR RadiotelevisiunSvizraRumantschaèinainterpresadamediasaudiovisualaedigitalamodernacunin’atgna
  • OPE HOUSE
  • Bezzola
  • ? La Punt Chamues-ch
  • Zu gewinnen:
  • Haustechnik AG
  • Malergeschäft
  • CINEMA REX
  • Via Maistra 228, 7504 Pontresina
  • Schlüsselservice  ·  Tierartikel  ·