Die Grafik zeigt die Abweichung der Jahrestemperatur in der ganzen Schweiz vom Durchschnitt der Periode 1961–1990 (Grafik: Meteo Schweiz).

Die Grafik zeigt die Abweichung der Jahrestemperatur in der ganzen Schweiz vom Durchschnitt der Periode 1961–1990 (Grafik: Meteo Schweiz).

Der Klimawandel in Zahlen und Grafiken

Das Klima in der Schweiz unterliegt grossen natürlichen Schwankungen. Manche Veränderungen seit der Industrialisierung können aber nur als Folge der steigenden Treibhausgasemissionen erklärt werden.

Die Jahresdurchschnittstemperatur ist gemäss Meteo Schweiz seit 1864 um rund zwei Grad Celsius (Stand 2018) angestiegen. Vor allem seit den 1980er-Jahren gibt es deutlich weniger Schnee und es zeigen sich erste Veränderungen im ...

Möchten Sie weiterlesen?

Anmelden und weiterlesen

Noch keine Kommentare