Foto: Reto Stifel

Foto: Reto Stifel

Widerstand gegen 5G in Celerina

Celerina soll vorerst 5-G-frei bleiben. Das fordert eine von 129 Personen unterzeichnete Motion. Die vom Gemeindevorstand erteilte Bewilligung für die Aufrüstung eines Senders soll widerrufen werden. 

Der neue Mobilfunkstandard 5G gibt zu reden. Wo Antennen umgerüstet oder neu gebaut werden, formiert sich häufig Widerstand. So im Frühjahr dieses Jahres auch in Ftan, wo gegen eine von Swisscom geplante Mobilfunkanlage auf dem ...

Möchten Sie weiterlesen?

Anmelden und weiterlesen

Noch keine Kommentare