Die MSO braucht bald eine neue Leistungsvereinbarung

Die MSO braucht bald eine neue Leistungsvereinbarung

Musikschule Oberengadin in der Finanzklemme

Die Defizite bei der Musikschule Oberengadin werden immer grösser. Das hat nichts mit Misswirtschaft zu tun, sondern mit den ungenügend hohen Beiträgen, die sie von den Gemeinden und dem Kanton bekommt und die auf falschen Annahmen beruhen.

Vor der Präsidentenkonferenz der Region Maloja erläuterte Reto Caflisch, MSO-Präsident, die finanzielle Schieflage, in der sich die Schule befindet und kündigte an, dass die MSO die aktuelle Leistungsvereinbarung, die sie bis ...

Möchten Sie weiterlesen?

Anmelden und weiterlesen

Noch keine Kommentare