Für nicht Eingeweihte ist das Geschehen auf dem Eis schwer zu verstehen.

Für nicht Eingeweihte ist das Geschehen auf dem Eis schwer zu verstehen.

Partie mit einer filmreifen Szene

Eishockey ist Geschmackssache. Dies die Einschätzung einer kulturell orientierten Ko-Kommentatorin der EP, die in St. Moritz das erste Derby ihres Lebens verfolgen konnte.

«Eishockey ist eine Mannschaftssportart, die mit fünf Feldspielern und einem Torwart auf einer etwa 60 Meter langen und 30 Meter breiten Eisfläche gespielt wird. Ziel des Spiels ist es, das Spielgerät, den Puck, eine kleine ...

Möchten Sie weiterlesen?

Anmelden und weiterlesen

Noch keine Kommentare