Christoph Schlatter ist überzeugt, dass St. Moritz mehr für junge Gäste tun muss.

Christoph Schlatter ist überzeugt, dass St. Moritz mehr für junge Gäste tun muss.

«Wir müssen was für junge Leute machen»

Kommendes Wochenende steigt in St. Moritz eine grosse Rave Party. Im Zentrum von «Antinomy» steht das Hotel Reine Victoria. Hotelier Christoph Schlatter erklärt, warum dieser Music Event für St. Moritz wichtig ist und beispielhaft sein könnte.

Engadiner Post: Christoph Schlatter*, was hat Sie dazu bewogen, am 29. November eine Rave Party im Hotel Reine Victoria steigen zu lassen?Christoph Schlatter: Der Event wird nicht von mir, sondern von den Leuten des Zürcher Space Monki-Clubs ...

Möchten Sie weiterlesen?

Anmelden und weiterlesen

Noch keine Kommentare