Christoph Schlatter ist überzeugt, dass St. Moritz mehr für junge Gäste tun muss.

Christoph Schlatter ist überzeugt, dass St. Moritz mehr für junge Gäste tun muss.

«Wir müssen was für junge Leute machen»

Kommendes Wochenende steigt in St. Moritz eine grosse Rave Party. Im Zentrum von «Antinomy» steht das Hotel Reine Victoria. Hotelier Christoph Schlatter erklärt, warum dieser Music Event für St. Moritz wichtig ist und beispielhaft sein könnte.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare