HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Foto: Daniel Zaugg

Foto: Daniel Zaugg

«Bi de Hotel Lüt» in der Chesa Salis in Bever

Bis Ende Januar wird aus dem Historic Hotel Chesa Salis in Bever das Hotel zum Glück. Fünf Menschen ohne Arbeit werden sich in dieser Zeit als Hoteliers auf Zeit versuchen.

Die fünf Protagonisten, alle ohne Gastro - oder Hotelerfahrung, stehen dabei im Mittelpunkt der vierteiligen Dokumentation zu «SRF bi de Lüt – Hotel zum Glück». Gemäss Jürg Deciacomi, Verwaltungsratspräsident der Hotel Chesa Salis AG, wird das Hotel in der Zeit ausschliesslich von den fünf neuen Gastgebern betreut. Da das Hotel keinen klassischen Restaurationsbetrieb garantiere könne, würden die Zimmerpreise etwas tiefer ausfallen. Ein wunderbares Frühstück sei aber garantiert. (dz)


Noch keine Kommentare

1000/1000
  • SNOW SHOW
  • CINEMA REX
  • Zu vermieten in St. Moritz-Bad
  • Pontresina Wochentipp
  • Für unsere renommierte Weinhandlung mit Sitz in St. Moritz
  • A Dog‘s Life © Roy Export S.A.S. | Music for A Dog‘s Life and Shoulder Arms © Roy Export Co. Ltd. An
  • Herz & Sport
  • Solventes Paar sucht
  • Zur Ergänzung unseren Teams suchen wir per sofort
  • Der Kindergarten der Schule Zernez sucht für den
  • St. Moritz
  • Koller Elektro AG
  • Arbeiten im Tal des Lichts und des Wassers – im Engadin
  • Butlerin
  • Zuoz
  • Tag für Tag übernehmen wir Verantwortung! Die Rhätische Bahn ist eine Erfolgs-
  • Zu vermieten in Surlej/Silva-