HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Festhalten am Du-Lac-Projekt

Festhalten am Du-Lac-Projekt

Die Oberliegergemeinden halten am Du-Lac-Projekt in St. Moritz fest. Für sie überwiegen die Vorteile eines Pflegeangebotes an zwei Standorten. Einen Wiedererwägungsantrag der Unterliegergemeinden lehnen sie dezidiert ab. 

Am Mittwoch Abend (nach Redaktionsschluss dieser Ausgabe) hat in St. Moritz ein öffentlicher Informationsabend zum Projekt eines Pflegeheims auf dem Du-Lac-Areal in St. Moritz Moritz stattgefunden. Eingeladen zum Anlass hatten die drei Gemeinden St. Moritz, Silvaplana und Sils, sie werden dieses Projekt realisieren. Spätestens seit Montag ist das Thema Pflegezukunft im Oberengadin wieder in den öffentlichen Fokus gerückt. Die Unterliegergemeinden (von Pontresina an talabwärts) hatten das bereits im März 2015 gemeinsam festgelegte Vorgehen mit zwei Pflegeheimen an den Standorten Promulins (Samedan) und Du Lac plötzlich wieder infrage gestellt. Vor allem aus Kostengründen – sei es beim Bau oder später beim Betrieb.
Die drei Gemeinden St. Moritz, Silvaplana und Sils haben an ihren Vorstandssitzungen vom Montagabend den Antrag, auf die Zwei-Standorte-Strategie zurückzukommen, noch einmal diskutiert. Und sie sind zu einem klaren Entscheid gekommen: Sie werden an der gewählten Strategie und damit am Fahrplan festhalten. Bereits im kommenden Herbst sollen die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger der drei Gemeinden über den Baukredit für das Pflegeheim Du Lac entscheiden.
In einem sehr ausführlichen Begründungsschreiben zeigen sich die Gemeinden überzeugt, dass die Aufteilung der Langzeitpflege auf zwei Standorte gegenüber einer zentralen Lösung entscheidende Vorteile hat. Die Nähe zum bisherigen Umfeld, die Grösse oder auch die Flexibilität. «Angesichts der desolaten Situation im Alters- und Pflegeheim Promulins dürfen wir uns eine weitere Verzögerung nicht leisten», heisst es in deutlichen Worten. Von den Entscheidungsträgern werde nun erwartet, dass sie gemeinsam möglichst rasch und professionell die nach dem Farkas-Nein gewählte Strategie umsetzen. Sie verweisen auch auf den öffentlich-rechtlichen Aktionärsverbindungsvertrag, welcher von allen Gemeinden verabschiedet worden ist. Damit sei die Zwei-Standorte-Strategie auch vom Stimmbürger bestätigt worden.
Die EP/PL wird in ihrer Ausgabe vom Samstag über den Informationsanlass vom Mittwoch berichten. Die Unterliegergemeinden wollen am 2. April die Medien über den Stand der Dinge beim Projekt Promulins informieren.

Autor: Reto Stifel


1 Kommentar

1000/1000
koch am 20.03.2019, 17:57
Das ist auch gut so. Denn würde man sich jetzt doch entschliessen nur in Samedan zu bauen für das ganze Engadin, so wird mit Sicherheit bis das Projekt dann steht wieder die Frage auftauchen ob es doch nicht besser wäre an zwei Standorten zu bauen...…… Bin sehr gespannt wie das rauskommt mit der Eissporthalle das "bestimmen" auch einige Gemeinden mit.
  • JA zur AHV-Steuervorlage
  • Coiffeur Lotti
  • Durchgehend Knusprig – Restaurant Pizzeria Mulets
  • Concert annuel
  • Privatkredit
  • Reise durch die Schweiz
  • Nebenjob – Koch/Köchin – Servicemitarbeiter
  • Kids
  • Einladung – Handels- und Gewerbeverein
  • 4½-Zimmer-Wohnung – Gemeinde Bever
  • Abschluss Hallenklettern «Ap’n daun» Chur
  • Nachtarbeiten RhB-Strecke La Punt - Susch
  • Öffnungszeiten Mai 2019 – Biblioteca engiadinaisa
  • 2 Wohnungen im Rohbau und 1 Garagenparkplatz
  • 2 Lehrstellen als Fachfrau / Fachmann Gesundheit (FaGe)
  • 3½-Zimmer-Erstwohnung – Celerina
  • 2½-Zimmer-Wohnung – St. Moritz
  • Piz d’Agnel 3 204 Meter und Piz d’Err 3 377 Meter
  • Lehrstelle als Kauffrau /Kaufmann EFZ (E-Profil)
  • Sarah Connor
  • eine Betreuungsperson
  • SERVICE OFFICE AGENT 100% (M/W)
  • Keine Angst vor Krampfadern!
  • agrischa Erlebnis Landwirtschaft
  • Mitarbeiter Technischer Dienst
  • STOREMA
  •  IT Applikations Administrator/in
  • Chef de partie Commis de cuisine Rezeptionist/in
  • NEIN ZUM WAFFENGESETZ
  • Nachtarbeiten RhB-Strecke Bever - Samedan
  • Sarsura
  • Wohnhaus mit Garten und Garage – Unterengadin
  • Chesa Planta
  • Amavita Apotheke Corviglia
  • 4½-Zimmer-Wohnung – Cinuos-chel
  • ALLROUNDER, CHAUFFEUR KAT. C/E / LOGISTIKER, IN SAISONANSTELLUNG
  • Mitarbeiterin für den Empfang und die Administration 30-40%
  • Ego Kiefer
  • Shoe Store St. Moritz
  • BETREUERIN Deutsch sprechend (NR)
  • Bettwarencenter A-Z
  • Raumpflegerin
  • 2- oder 3-Zi-Wohnung – Surlej
  • Multisport Days
  • Ferienhaus am Comersee
  • Girella Brocki
  • Nähatelier Gabriele – Ferien
  • Kundenberater (w/m) 80 – 100%
  • ETO Travel
  • Seat Ateca FR
  • 2½ Zimmer-Wohnung – St. Moritz-Dorf