Sarah Connor auf der Bühne des 31. Frühlingsschneefests. (Foto: Jan Schlatter)

Sarah Connor auf der Bühne des 31. Frühlingsschneefests. (Foto: Jan Schlatter)

Erfolgreicher Saisonabschluss mit Sarah Connor

Rund 10'000 Schneesportler und Musik-Fans haben am Sonntag, 28. April das Open-Air-Konzert der deutschen Soul- und Popsängerin Sarah Connor auf der Alp Trida besucht. Die Sängerin präsentierte den Besuchern ihre aktuellen Songs aus dem Album «Muttersprache». 


Noch keine Kommentare