HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Jachen Erni cul cudesch da notas da Rinaldo Franci, i’s vezza il millaisem, nempe 1882. (fotografia: Flurin Andry)

Jachen Erni cul cudesch da notas da Rinaldo Franci, i’s vezza il millaisem, nempe 1882. (fotografia: Flurin Andry)

Invista ill’istorgia da la musica populara

Jachen Erni suna fingià daspö blers ons musica populara. Cun sfögliar in ün vegl cudesch da notas ha’l fat üna scuverta chi til ha motivà da’s metter in tschercha da las ragischs da la musica populara in territori ladin. 

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Haben Sie noch kein Konto?
Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  •  Wissen was im Engadin läuft
  •  Viel Hintergrundinformationen
  •  Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  •  Zugang zu jedem Online-Artikel
  •  Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare

1000/1000
  • Cofox
  • 1½ – 4 Zimmer-Wohnung  – Samedan
  • Schöne Geschichten mit Mama und Papa
  • IVO’S  SPORTSHOP
  • Benefizkonzert
  • Modello Werbetechnik
  • 3-Zimmer-Wohnung – Bever
  • St. Moritz-Champfèr – Lagerräumung Werkstatt
  • Zu vermieten in Champfèr und Bever
  • Gesucht 2-3-Zimmer-Wohnung im EG