HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Foto: shutterstock/naeblys

Foto: shutterstock/naeblys

Coronavirus - Regierung trifft sich mit der Wirtschaft

Die Regierung lud heute die Wirtschaftsverbände zu einem runden Tisch ein und informierte in Sachen Coronavirus über die gesundheitspolizeilichen Massnahmen sowie die Auswirkungen für die Wirtschaft.

Heute trafen sich die Spitzen der Bündner Wirtschaftsverbände mit Regierungspräsident Christian Rathgeb, den Regierungsräten Marcus Caduff und Peter Peyer sowie Vertretern der Verwaltung zu einem Austausch betreffend die aktuelle Situation zum Coronavirus. Von Seiten der Wirtschaft nahmen Vertreter des Bündner Gewerbeverbands, der Handelskammer, der HotellerieSuisse Graubünden, von GastroGraubünden sowie der Bergbahnen Graubünden teil.
Gesundheitsdirektor Peter Peyer erläuterte die spezielle Situation des Kantons Graubünden als Grenzkanton zu Italien und die getroffenen gesundheitspolizeilichen Massnahmen. Die Vertreter der Bündner Wirtschaft zeigten für die mit den Massnahmen verfolgten Ziele grundsätzlich Verständnis. Sie legten aber auch ihre klare Erwartungshaltung dar und machten darauf aufmerksam, dass die angeordneten Massnahmen einschneidende Folgen für einzelne Branchen der Bündner Wirtschaft haben. Volkswirtschaftsdirektor Marcus Caduff führte aus, dass die Folgen ernst genommen würden und sicherte zu, die Wirtschaft soweit als möglich zu unterstützen. Insbesondere bei der Bewilligung von Kurzarbeit soll wie bisher das Ermessen des Kantons zugunsten der Betroffenen grösstmöglichst ausgeschöpft werden. Der Gesundheitsdirektor führte zudem aus, dass die gesundheitspolizeilichen Kriterien zur Durchführung von Veranstaltungen nicht pauschal, sondern in jedem Einzelfall geprüft würden.
Regierungspräsident Christian Rathgeb legte dar, dass die Situation sowohl bezüglich der gesundheitspolizeilichen Massnahmen, als auch der wirtschaftlichen Auswirkungen laufend evaluiert werde. Er stellte in Aussicht, die Spitzen der Bündner Wirtschaftsverbände bei Bedarf zu einem weiteren runden Tisch einzuladen. (staka)


Noch keine Kommentare

1000/1000
  • Willy
  • Die Auto- und Carrosseriewerkstatt
  • WIR SIND AUCH
  • Zu verkaufen
  • Danke  Grazcha Fich  Grazie  Danke  Grazcha Fich  Grazie  Danke  Grazcha Fich
  • Airport Garage Geronimi SA
  • Geschätzte Kundschaft
  • S-chanf,
  • Zu vermieten in Surlej/Silva-
  • Als erfolgreiche Unternehmung gehören wir seit über
  •  Geronimi
  • Food Truck Take-away
  • Blumengalerie
  • S-chanf, sehr sonnige, neue
  • Roseg Garage AG
  • Unabhängige Mobilität ist jetzt besonders wichtig ...
  • Danke  Grazcha Fich  Grazie  Danke  Grazcha Fich  Grazie  Danke  Grazcha Fich
  • für4Personen
  • AnzeigeAnzeige
  • Notfall -Unterhalt und Reparaturarbeiten Ihrer Zahnprothese
  • Bel verde
  • Bleiben Sie zu Hause – wir sind für Sie da!
  • Via da Manaröl 679, CH-7550 Scuol
  • 7503 Samedan – Tel. 081 85 11 751