HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Foto: Daniel Zaugg

Foto: Daniel Zaugg

Walter klagt gegen ESTM-VR

Der frühere CEO der Engadin St. Moritz Tourismus AG, Gerhard Walter, hat gegen den Verwaltungsrat seines früheren Arbeitsgebers beim Regionalgericht Maloja Klage eingereicht. Es geht um Forderungen aus dem Arbeitsvertrag und die Verletzung seiner beruflichen Ehre.


2 Kommentare

1000/1000
Sepp Forbes am 25.03.2020, 15:32
Recht hat er!
Hans Wegmann am 31.03.2020, 15:42
Lieber einen Prozess vermeiden als ihn gewinnen.
  • für12Stück
  • Lenova
  • Nachtarbeiten
  • Herzlichen Dank
  • Studenti such günstig Wohngele-
  • Administrator(in) Pensum 40%-60%
  • creative box
  • Schwab
  • Open Air Kino
  • Freund
  • S-chanf, sonnige, neue
  • Seiler
  • St. Moritz ist einer der bekanntesten Ferienorte der Welt. Sein Name ist als Qua-
  • Pontresina Wochentipp
  • Kino
  • hat seine Zusatzlehre als Automobilmechatroniker EFZ
  • Rovcca
  • ERnst HubERARcHitEktuR
  • Greiner
  • Zu vermieten in Surlej/Silvapla-
  • Martinelli
  • Die Hausarztpraxis Schläpfer St. Moritz AG an der
  • Rominger
  • Jazz
  • engadiner lehrwerkstatt
  • elektro
  • Einheimische Familie sucht
  • DAS ERSTE VEGETARISCHE HOTEL IM ENGADIN
  • Gini
  • Buch des Monats
  • La Lia Rumantscha tschertga ina persuna
  • Ego Kiefer
  • Drive-In
  • Heli
  • Musical
  • Waldhaus Sils
  • S-chanf, ideal für Familien
  • Sonntags Apero