HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Foto: Ruth Bossart

Foto: Ruth Bossart

Kommunikation einmal anders

Was wären die Inder ohne ihr Hupen. Zeitweise erreicht die Kakophonie bis zu 90 Dezibel und mehr. Die Dabawallas, die das essen ausliefern, machen sich mit ihren Glocken bemerkbar. Wie Ruth Bossart diesen ständigen Lärm in Indien erlebt hat, darüber schreibt sie in ihrem aktuellsten Blog.


Noch keine Kommentare

1000/1000
  • ina responsabla / in responsabe
  • Ullmann
  • Mietwohnung ab 5½-Zimmer
  • GEWERBERÄUME – St. Moritz-Dorf
  • Robotik@home
  • HAUSWARTSTELLE IN ZUOZ
  • 2.5 Zimmer-Wohnung – La Punt
  • Plan-B
  • VERWALTUNGSANGESTELLTEN EINWOHNERDIENSTE 100% (m/w)
  • ELEKTRO-PROJEKTLEITER FA und ELEKTROMONTEURE EFZ
  • Alpenstil
  • GROSSER ANKAUF VON ANTIQUITÄTEN
  • Hommage an das Engadin – ecomunicare
  • Pontresina Wochentipp
  • HAUSWARTSTELLE IN ZUOZ