Der Nahverkehr ist unverzichtbar im Engadin. Foto: z. Vfg.

Der Nahverkehr ist unverzichtbar im Engadin. Foto: z. Vfg.

Busunternehmen macht Plus

Die Bus und Service AG (BuS AG), zu der auch «Engadin Bus» gehört, schaut auf ein stabiles Geschäftsjahr zurück und beförderte fast zehn Millionen Fahrgäste.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

1 Kommentar

Fortunat am 23.06.2020, 20:09

Wenn etwas im Engadin gut funktioniert, dann ist es der Engadin Bus! Die Verbindungen sind gut und zuverlässig. Die Busse sind top und die Preise erschwinglich. Zum Glück ist das keine Engadiner Unternehmung; das betreibt "der Bus von Chur".