«Das Image muss charmanter werden»

Am Mittwochabend fand die Generalversammlung des St. Moritzer Kur- und Verkehrsvereins statt. Das Jahr 2019 wurde resümiert und auch ein Blick in die Zukunft gewagt, in der die Pandemie wohl weiterhin eine Rolle spielen wird. So sollen zukünftig verstärkt Schweizer Gäste angesprochen werden.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare