HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Archivfoto: Jon Duschletta

Archivfoto: Jon Duschletta

Sonderjagd: Jäger sind gefordert

Die Hochjagdstrecke ist in diesem Jahr im Kanton Graubünden sehr gut ausgefallen. Trotzdem findet in allen Regionen eine Sonderjagd auf Hirschwild statt, insgesamt müssen noch 2195 Tiere erlegt werden. Beim Reh sind es 203 Tiere. Gut 3500 Jäger haben sich angemeldet.


Noch keine Kommentare

1000/1000
  • Automobil-Verkäufer
  • Leitung Administration (70%).
  • Privat zu verkaufen
  • CUMÜN DA SCUOL
  • EDITUR
  • Arbeiten in den Bergen
  • Gesucht im Oberengadin
  • Gesucht im Oberengadin
  • ABWARTSSTELLE
  • Pontresina Wochentipp
  • Initiative für sauberes Trinkwasser
  • Midnight
  • 2½- bis 3½-Zimmer
  • TAKE AWAY
  • Kaufmännische/n Mitarbeiter/in (80-100%)