HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Foto: z. Vfg

Foto: z. Vfg

Für ein «Wiedererwachen» des Dorfzentrums

Am 29. November wird in Samedan entschieden, wer in Zukunft die Gemeinde führen wird. Nach acht Jahren als Gemeindepräsident tritt Jon Fadri Huder nicht mehr zur Wiederwahl an. Unter anderem tritt Franziska Preisig zur Wahl an. Was die Politikerin im Vorfeld zu sagen hat, die EP/PL hat nachgefragt.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Haben Sie noch kein Konto?
Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  •  Wissen was im Engadin läuft
  •  Viel Hintergrundinformationen
  •  Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  •  Zugang zu jedem Online-Artikel
  •  Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare

1000/1000
  • – Verkaufsleiter Multimedia (m/w) – Verkaufsberater Multimedia (m/w)
  • Lavuraint/a da giuvenils
  • COLLAVURATUR/COLLAVURATURA PEL PROVEDIMAINT D'AUA 100 %
  • FDP
  • 1 SCHULISCHE/R HEILPÄDAGOGIN/E FÜR DIE OBERSTUFE
  • Wir machen Büros effizienter.
  • Pontresina - Chesa Randolina
  • 2 collavuratuors per il sevezzan extern (m/f) Grischun / Engiadina
  • Zu verkaufen an Selbstbewirtschafter:
  • Kinderfrau sucht Teilzeitstelle im Oberengadin
  • Textilverkäuferin
  • Jahresrückblick 2020
  • Co-Musikschulleiter*in
  • Seilbahnfachmann als Stellvertreter des Technischen Leiters
  • 3-Zimmer-Wohnung – Champfèr
  • Pontresina Wochentipp
  • Traditionelle Silvaplaner Hausmetzgete
  • Gian Peter Niggli
  • St. Moritz Partner of Savills international
  • Chefarztsekretär/-in (80 - 100 %)
  • CINEMA Rex
  • «Für uns Bündner Unternehmerinnen und
  • Hausabwart (Teilzeit)
  • Gemeinde Celerina
  • collavuratur/a d’administraziun (60%)
  • 2 Aussendienstmitarbeiter (m/w) Graubünden / Engadin
  • Architekt/-in ETH oder FH
  • Frage: Du, KonzernVerantwortungs-Initiative,
  • Leitung Finanz- und Rechnungswesen (CFO) Administrative Leitung der kaufmännischen Abteilung (100 %)
  • Guardia