HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

In der Mitte Li Bai, nach der Enzyklopädie «San Cai Tu Hui» von Siyi und Qi Wang, 1609; rechts Chasper Po 1930 in Collalto, Italien.		Fotos: z.Vfg.

In der Mitte Li Bai, nach der Enzyklopädie «San Cai Tu Hui» von Siyi und Qi Wang, 1609; rechts Chasper Po 1930 in Collalto, Italien. Fotos: z.Vfg.

Li Po im Engadin und Chasper Po in China

In eine Woche hätte an der Hochschule der Künste in Bern die Tagung «Liricas da Li e Chasper Po» stattfinden sollen. Erstmals sollte dabei die Rezeption Chinas in der rätoromanischen Kultur erforscht werden. Die Tagung wurde zwar abgesagt, das Thema aber bleibt spannend.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Haben Sie noch kein Konto?
Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  •  Wissen was im Engadin läuft
  •  Viel Hintergrundinformationen
  •  Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  •  Zugang zu jedem Online-Artikel
  •  Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare

1000/1000
  • Reinigungsfachkraft ca. 30%
  • REPOWER
  • Wohnung (2- bis 4 Zimmer)
  • Nachtarbeiten Material- und Schotterumlad
  • Kaufm. Angestellter (w/m)
  • WIEDERERÖFFNUNG RAMPENVERKAUF
  • Badilatti
  • EHC ST. MORITZ – EINLADUNG
  • Öffentliche Mitwirkungsauflage Totalrevision Kirchgemeindeordnung
  • Nachtarbeiten Schweissarbeiten
  • Strassenwart/-in in Zernez
  • 2-Zimmer-Wohnung – St. Moritz
  • PRO EISHALLE ENGADIN – EINLADUNG
  • Engadinerhof