HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Anne-Marie Flammersfeld   Foto: Daniel Zaugg

Anne-Marie Flammersfeld Foto: Daniel Zaugg

Es darf herzhaft gelacht werden

Viel zu lachen hatten die Wenigsten in den letzten Tagen und Wochen. Allerhöchste Zeit, auch den Musculus zygomaticus, den Lachmuskel, wieder in Form zu bringen. Anne-Marie Flammersfeld zeigt in dieser Übung herzhaftes, gesundes Lachen für Anfänger und Fortgeschrittene. 

Natürlich erklärt Flammersfeld auch, warum diese Übung wichtig und gesund ist. Aktivieren Sie mit der «EngadinOnline»-App das Video mit der Übungsanleitung und lachen Sie fröhlich mit. Wir haben beim Drehen dieses Videos übrigens ganz bewusst auf eine Gesichtsmaske verzichtet. Wir wünschen Ihnen viel Spass und achten Sie beim Trainieren des Musculus zygoticus auf den nötigen Abstand zu allfälligen Mitlachern.
Und versuchen Sie beim ersten Durchlauf des Videos NICHT zu lachen. (dz)


1 Kommentar

1000/1000
Fortunat am 15.05.2020, 10:08
In Zeiten von Normopathie, wo krank sein zur Normalität wird, ist lachen und mental fit bleiben umso wichtiger.
  • Fust
  • Strassenwart/-in in Samedan
  • Polygrafin/Polygrafen
  • Finissage
  • Kapperlapap
  • üna persuna chi chüra ed accumpagna la structura dal di.